Apple Chinesen tragen iPad-Streit in die USA

Die chinesische Firma, die Apple die Namensrechte für das iPad in China streitig macht, greift jetzt auch in den USA an. Nachdem Apple erst gestern noch einen Etappensieg vor einem Gericht in Shanghai errungen hatte, sieht sich der Konzern nun mit einer Klage in Kalifornien konfrontiert.
Ärger um Apples Tablet: Das Unternehmen Proview beansprucht die Namensrechte am iPad - der Verkauf in China kann zwar vorerst weitergehen, doch nun greift Proview auch mit einer Klage in Kalifornien an

Ärger um Apples Tablet: Das Unternehmen Proview beansprucht die Namensrechte am iPad - der Verkauf in China kann zwar vorerst weitergehen, doch nun greift Proview auch mit einer Klage in Kalifornien an

Foto: JASON LEE/ REUTERS
la/dpa-afx
Mehr lesen über
Verwandte Artikel