Geld gegen Reformen: Das radikale Sparprogramm der Griechen
Foto: Katerina Mavrona/ dpa
Fotostrecke

Geld gegen Reformen: Das radikale Sparprogramm der Griechen

Euro-Gipfel Griechenland geht im Schuldengeschacher unter

Wieder tagen die Euro-Finanzminister, wieder geht es um Griechenland, wieder sollen Milliardenhilfen zugesagt werden. Das scheinbar endlose Geschacher um Schulden und Hilfskredite ruft Sarkasmus hervor. An möglichen Lösungen fehlt es nicht, doch keine erscheint politisch akzeptabel.