Anleihekäufe Japans Notenbank reißt Geldschleusen auf

Japans Notenbank will die heimische Wirtschaft in Schwung bringen. Sie erhöht ihr Programm zum Kauf von Anleihen um 100 Milliarden Euro. Dabei setzte sich das Institut auch ein Inflationsziel.
Große Aktivität hinter verschlossenen Fenstern: Die Bank of Japan kauft Anleihen im großen Stil

Große Aktivität hinter verschlossenen Fenstern: Die Bank of Japan kauft Anleihen im großen Stil

Foto: YURIKO NAKAO/ REUTERS
nis/rtr/dpa