SdK-Prozess Ex-Anlegerschützer bestreitet Interessenkonflikt

Hier verteidigt sich der Angeklagte selbst: Drei Anwälte hat Markus Straub mitgebracht. Dennoch gibt der frühere Vorstand der Aktionärsvereinigung SdK nur zu gerne selbst Auskunft über sein Handeln - mit dem aufgebrachten Habitus eines Profis, der nur das Übliche tat.
Von Cornelia Knust
Will alles richtig gemacht haben: Markus Straub mit seiner Anwältin

Will alles richtig gemacht haben: Markus Straub mit seiner Anwältin

Foto: dapd
Mehr lesen über