Siemens KWU Atomriese will Hermes-Bürgschaften

Nach dem Ausstiegs-Beschluss will der Kernkraft-Marktführer im Ausland wachsen - und erwartet, dass ihn die rot-grüne Regierung unterstützt. Gleichzeitig hofft KWU auf eine neue Atompolitik nach der Legislaturperiode.