Sprit und Versicherung Autofahren wird immer teurer

Autofahren ist deutlich teurer geworden. Wie der Autoclub Europa (ACE) mitteilte, stiegen die Kosten für den Unterhalt von Pkw von 2005 bis 2010 um 41 Prozent stärker als die Kosten der allgemeinen Lebenshaltung. Besonders heftig drehen Versicherer und Mineralölkonzerne an der Preisschraube.
Stau au der A7: Die Preise blieben nicht stehen - der Kfz-Preisindex kletterte zwischen 2005 und 2010 um knapp 12 Prozent. 2011 war zudem das teuerste Tankjahr

Stau au der A7: Die Preise blieben nicht stehen - der Kfz-Preisindex kletterte zwischen 2005 und 2010 um knapp 12 Prozent. 2011 war zudem das teuerste Tankjahr

Foto: dapd
la/dpa-afx