Ad-hoc-Mitteilungen Aufsichtsamt rügt Aktiengesellschaften scharf

Das Bundesaufsichtsamt für den Wertpapierhandel (BAWe) hat die börsennotierten Unternehmen wegen des zunehmenden Missbrauchs von Pflichtmitteilungen scharf gerügt.