Gewinnsprung Easyjet zahlt erstmals Dividende

Gute Geschäfte mit Billigtickets haben der britischen Fluggesellschaft Easyjet einen kräftigen Gewinnsprung beschert. Zum ersten Mal in der Firmengeschichte schüttet das Unternehmen Geld an die Aktionäre aus - und zwar reichlich.
Besänftigt: Easyjet-Gründer Haji-Ioannou will Sonderdividende statt neuer Flieger

Besänftigt: Easyjet-Gründer Haji-Ioannou will Sonderdividende statt neuer Flieger

Foto: MARTYN HAYHOW/ AFP
ak/dpa-afx/rtr
Mehr lesen über