Kiekert Abschied vom Kurszettel vorprogrammiert

Der Autozulieferer dürfte schon bald vom Kurszettel verschwinden. Eine Erwerber-Gesellschaft übernimmt gut 53 Prozent des Aktienkapitals und will die außenstehenden Aktionäre mit 35 Euro je Aktie abfinden.