Deutsche Bank "Nicht viele Interessenten"

Der Geldkonzern reduziert seine Anteile am größten deutschen Versicherungskonzern Allianz, um "steuerlich effizienter" zu werden. An der Börse gerieten Allianz deutlich unter Druck.