Web-Offensiven Ungebremster Elan trotz Dot.com-Schwäche

Von der drohenden Pleitewelle der Dot.coms lassen die Unternehmen der alten Welt sich nicht beeindrucken. Sony, der Weka-Verlag und sogar der Maschinenbauer Gildemeister verkündeten ehrgeizige Pläne für das Internet-Geschäft.