"Stern" Nachfolger für Funk

Die Hamburger Illustrierte bekommt einen neuen Chefredakteur.

Hamburg - Michael Maier soll neuer Chefredakteur des "Stern" werden. Das berichtet der Branchendienst "kress"-Report. Der 40jährige Maier arbeitet derzeit in gleicher Funktion bei der "Berliner Zeitung". Bis spätestens 1999 soll er die Nachfolge des bisherigen "Stern"-Chefredakteurs Werner Funk antreten.

Maiers Nachfolger bei der "Berliner Zeitung" soll Martin E. Süskind werden, der seit dem 1. Januar 1997 Chefredakteur beim "Kölner Stadt-Anzeiger" ist und dessen Vertrag noch bis Ende 1999 laufe, hieß es weiter. Laut "Kress" wünsche Süskind eine vorzeitige Vertragsauflösung. Funk leitet den "Stern" seit Juli 1994.

Die Wiedergabe wurde unterbrochen.