Vorsorgevollmacht Warum die Absicherung auch für Jüngere sinnvoll sein kann

Eine wachsende Zahl gesunder und berufstätiger Menschen erteilt einer Vertrauensperson eine Vorsorgevollmacht. Wer seine Finanzen wegen eines Unfalls nicht mehr regeln kann, vermeidet auf diese Weise, dass Fremde entscheiden.
Handlungsunfähig: Wer nach einem Unfall seine Privatgeschäfte nicht mehr regeln kann, profitiert unter Umständen von einer Vorsorgevollmacht

Handlungsunfähig: Wer nach einem Unfall seine Privatgeschäfte nicht mehr regeln kann, profitiert unter Umständen von einer Vorsorgevollmacht

Foto: Jens Meyer/ ASSOCIATED PRESS
nis/dapd