Deutsche Telekom Dritter Börsengang fällt kleiner aus als erwartet

Beim dritten Börsengang im Juni gehen weniger Aktien des Telefonriesen als geplant an die Börse, so ein Pressebericht. Die Zeichnunsgsfrist soll am 31. Mai beginnen und Privatanleger stark bevorzugt werden.