Zinswetten der Deutschen Bank Renditen, Risiken und Richter

Brisantes Urteil: Die Deutsche Bank muss einem Mittelständler Schadenersatz für ein riskantes Zinsgeschäft zahlen. Das kann zum Sprengsatz für die Deutsch-Banker werden, wenn die Richter in ihrer Urteilsbegründung Vorsatz bei der Falschberatung unterstellen. Der Imageschaden ist schon jetzt groß.
Von Kristian Klooß
Deutsche Bank in Frankfurt am Main: Zinsgeschäfte kontrovers diskutiert

Deutsche Bank in Frankfurt am Main: Zinsgeschäfte kontrovers diskutiert

Foto: RALPH ORLOWSKI/ REUTERS
Mehr lesen über