Deutsche Post "Fit für den Börsengang"

Firmen-Lenker Klaus Zumwinkel sieht den Noch-Staatskonzern bereits "fit" für den Börsengang im Herbst. Er will das Post-Papier zur Volksaktie machen und den gelben Riesen zum Weltmeister im Logistik-Geschäft hochpäppeln.