ThyssenKrupp Kunststofftechnik-Sparte in die Schweiz verkauft

Firmen-Chef Gerhard Cromme hat die Konzern-Tochter Krupp Kunststofftechnik (KKT) für 390 Millionen Mark an die Schweizerische Industrie-Gesellschaft Holding (SIG) verkauft.