Island-Banken Neuer Ärger mit Hochzinskonten

Nachdem die Regierungen von Großbritannien und den Niederlanden wegen des Zusammenbruchs der isländischen Internetbank Icesave rund 3,8 Milliarden Euro an ihre Landsleute gezahlt hatten, weigert sich Island nun, dieses Geld den beiden Ländern zu erstatten. 
Auf Eis gelegt: Die Verhandlungen mit Island stecken fest

Auf Eis gelegt: Die Verhandlungen mit Island stecken fest

Foto: ? Ints Kalnins / Reuters/ REUTERS
manager magazin mit Material von Nachrichtenagenturen/AG