Weizen, Zucker, Kaffee: Welche Agrarrohstoffe teurer werden
Foto: A3250 Oliver Berg/ dpa
Fotostrecke

Weizen, Zucker, Kaffee: Welche Agrarrohstoffe teurer werden

Nahrungsmittel Gute Zocker, böse Zocker?

Die Preise für Agrarrohstoffe steigen kräftig. Das trifft vor allem die Ärmsten der Welt, die auf günstige Nahrungsmittel angewiesen sind. Nun werden Forderungen lauter, Spekulanten, die für die Preissteigerung verantwortlich seien, zu stoppen. Doch so einfach ist es nicht.
Von Arne Gottschalck
Mehr lesen über