Verbraucherschutzministerin Aigner "Der Kunde soll wissen, wer ihm gegenübersitzt"

Schlampige Beratungsprotokolle, Druck auf Kunden: Mit dem Anlegerschutz haben die Banken Probleme. Sie verspielen damit die Chance, das Vertrauen der Kunden zurückzugewinnen, sagt Verbraucherschutzministerin Ilse Aigner im Interview - und fordert von den Geldhäusern Verbesserungen.
Bundesverbraucherschutzministerin Ilse Aigner (CSU): Erste Bilanz

Bundesverbraucherschutzministerin Ilse Aigner (CSU): Erste Bilanz

Foto: Tobias Kleinschmidt/ dpa