Beiersdorf Tesa wird ausgegliedert

Die Klebstoffsparte Tesa wird noch in diesem Jahr aus dem Mutterkonzern gelöst. Als eigenständige Aktiengesellschaft soll sie für einen späteren Börsengang fit gemacht werden.