Deutsche/Dresdner Bank Fusion geplatzt - Dresdner stoppt Verhandlungen

Der geplante Zusammenschluss ist geplatzt. Der Dresdner-Vorstand beschloss einstimmig, die Gespräche abzubrechen und erhob schwere Vorwürfe gegen die Deutsche Bank. Deren Chef Rolf Breuer kontert. Die Allianz bedauert.