Börsengang KKR zieht an die Wall Street

Der US-Finanzinvestor KKR will am 15. Juli den lange erwarteten Gang aufs New Yorker Börsenparkett wagen. Dafür werden die in Amsterdam bereits notierten Aktien eingetauscht.
Ziel im Blick: Nach drei Jahren kommt KKR an der New Yorker Börse an

Ziel im Blick: Nach drei Jahren kommt KKR an der New Yorker Börse an

Foto: Mark Lennihan/ AP
ak/reuters/dpa
Mehr lesen über