Eidos Nach Gewinnwarnung fast um die Hälfte eingebrochen

Die Aktie des "Tomb Raider"-Entwicklers hat nach der zweiten Gewinnwarnung innerhalb von drei Monaten fast die Hälfte ihres Kurswertes verloren und dabei andere Spielehersteller mit nach unten gezogen. Analysten halten Eidos nun für einen Übernahmekandidaten.