Partyfolge Betrunkener treibt Ölpreis auf Jahreshoch

Ein britischer Ölhändler hat den Ölpreis im vergangenen Jahr auf Rekordhöhen getrieben. Benebelt vom Alkohol orderte er Millionen Tonnen Nordseeöl, schob den Ölpreis so auf ein Jahreshoch und handelte sich einen zweistelligen Millionenschaden ein - und ein Berufsverbot.
Rohstoffbörse in Chicago: Heftige Kursausschläge nicht immer rational begründet

Rohstoffbörse in Chicago: Heftige Kursausschläge nicht immer rational begründet

Foto: ? John Gress / Reuters/ REUTERS
kst/reuters
Mehr lesen über