Börse Dax schwächer - Anleger warten auf Fed

Enttäuschende Daten vom US-Immobilienmarkt haben den Dax am Mittwoch ins Minus gedrückt. Nach einem wechselhaften Verlauf schloss der deutsche Leitindex rund 1 Prozent schwächer, hielt sich aber über der Marke von 6200 Zählern. Anleger warten nun auf die Sitzung der US-Notenbank am Abend.
Skeptischer Blick: Die Kurse stehen erneut unter Druck

Skeptischer Blick: Die Kurse stehen erneut unter Druck

Foto: ddp
cr/dpa-afx/dpa