Altersvorsorge Die "neue" Rentenlücke

Seit Jahren warnen Politik und Assekuranz vor Einkommenslücken im Alter als Folge der Rentenreformen. Millionen Riester-Sparer haben verstanden, sorgen vor und wähnen sich in Sicherheit. Doch schon tut sich eine "neue" Rentenlücke auf, behauptet eine Studie.
"Rentnerspezifische Inflation": Einige Güter und Dienstleistungen, die vor allem ältere Menschen benötigen, könnten im Preis schneller steigen als der Durchschnitt

"Rentnerspezifische Inflation": Einige Güter und Dienstleistungen, die vor allem ältere Menschen benötigen, könnten im Preis schneller steigen als der Durchschnitt

DDP
Mehr lesen über