Presseschau: "BMW-Führungskapazitäten reichten nicht aus"

Die Münchner hatten nicht genug Managementkapazität, um Rover vernünftig zu führen, urteilt die Neue Zürcher Zeitung. Die Frankfurter Rundschau meint: BMW habe sich selbst zum Übernahme-Opfer gemacht.