Reaktionen "Belogen und hinters Licht geführt"

Die Opposition schäumt und droht mit Veto, die Kanzlerin kündigt eine strenge Prüfung an, der Bundesbankpräsident warnt vor Ansteckungsgefahr. Am Tag des griechischen Offenbarungseids geht in Deutschland der Streit um Milliardenhilfen für Hellas erst richtig los.