Axel Springer-Verlag Fast sechs Millionen Aktien auf dem Markt

Axel Springer und sein Großaktionär Deutsche Bank werfen Aktien des Berliner Verlags im Wert von mehr als einer halben Milliarde Euro auf den Markt. Die Ankündigung drückte den Kurs der Papiere nach unten.