Sal. Oppenheim Wirtschaftsprüfer zweifeln Bilanz an

Schwere Vorwürfe gegen die Ex-Führung von Sal. Oppenheim: Die Wirtschaftsprüfer von Deloitte halten den Abschluss 2008 für falsch. Die Risiken, vor allem in Sachen Arcandor, würden darin um 300 Millionen Euro zu niedrig angegeben, heißt es in einem Bericht an die Bafin. Ein dreistelliges Millionendarlehen bezeichnet Deloitte als "Strohmann-Kredit".