Gewinnsprung Philips übertrifft die Erwartungen

Der niederländische Elektronikkonzern Philips hat im ersten Quartal operativ eine halbe Milliarde Euro verdient. Der Elektronikkonzern lässt damit die Schätzungen der Analysten weit hinter sich. Dennoch warnen die Niederländer vor zu viel Optimismus.