Börse Verdacht gegen Goldman drückt Kurse

Vorwürfe der US-Börsenaufsicht gegen Goldman Sachs drücken weltweit auf die Kurse der Bankaktien. Die US-Bank soll Anleger hinters Licht geführt haben, so die SEC. Den Dax drückt das tief ins Minus, er schließt 1,8 Prozent tiefer.
Mehr lesen über