Steuersünder Credit Suisse stellt Anzeige wegen Daten-CD

In der Affäre um gestohlene Bankdaten hat die Schweizer Großbank Credit Suisse Strafanzeige gestellt. Die Düsseldorfer Staatsanwaltschaft hat nach Auswertung einer gestohlenen CD 1100 Ermittlungsverfahren eingeleitet. Der Kauf könnte für den Bund zum Milliardengeschäft werden.