Bankenfusion "Wer übrig bleibt, steht ziemlich allein da"

Mehr Mega-Fusionen erwartet der Wirtschaftswissenschaftler Horst Siebert. In einem verschärften Standort-Wettbewerb würden immer mehr Unternehmen Beteiligungen aufgeben und sich "völlig neu zuschneiden".