ConSors Einstieg in Italien

Der Discountbroker will mit zwei italienischen Banken eine gemeinsame Direktbank-Tochter gründen. Nachdem die Nürnberger geschickt die Zeit nutzen, bis Comdirect kommt, dürfte die Aktie heute weiter zulegen.