New York Investoren geben Stadtviertel auf

Die Wirtschaftskrise wirbelt den New Yorker Immobilienmarkt durcheinander. Investoren haben nun ein ganzes Stadtviertel aufgeben müssen, das sie 2006 für die Rekordsumme von 5,4 Milliarden Dollar gekauft hatten.