Deutsche Bank Chefökonom erwartet Preislawine

Der künftige Chefvolkswirt der Deutschen Bank, Thomas Mayer, rechnet mittelfristig mit einer Geldentwertung von bis zu fünf Prozent. Grund für den Preisanstieg in fünf bis zehn Jahren sei, dass die Länder nicht rechtzeitig aus den Krisenprogrammen aussteigen und das Geld daher nicht rechtzeitig wieder verknappt werde.
Mehr lesen über