AIG Fed-Deal lässt Schulden schrumpfen

Der einst weltgrößte Versicherer AIG baut mit einem Deal Fed-Schulden in Höhe von 25 Milliarden Dollar ab. Im Gegenzug erhält die Zentralbank Anteile an zwei Sparten, die an die Börse gebracht oder verkauft werden sollen. Die Aktionäre zeigen sich begeistert.