Neue Aktien K+S beschafft sich mehr Kapital

Der von einem massiven Gewinneinbruch gebeutelte Dünger- und Salzhersteller K+S braucht frisches Geld. Eine Kapitalerhöhung soll rund 690 Millionen Euro in die Kassen spülen. Die Märkte reagieren verhalten auf die Ankündigung.