Neuemissionen H5B5 mit Kurssprung - FJA unter Erwartungen

Einen Zeichnungsgewinn von 120 Prozent erzielte der Filmproduzent H5B5. Rund 25 Prozent gewann Börsenneuling FJA per Erstnotiz. Das Softwarehaus blieb damit deutlich unter vorbörslichen Erwartungen.