US-Banken JP Morgan übertrifft hohe Erwartungen

Das Finanzkonzern JP Morgan Chase verdiente im dritten Quartal des Jahres gut 3,6 Milliarden Dollar. Experten sehen dadurch sogar ihre optimistischen Einschätzungen übertroffen - und entsprechend legten die Aktien des Unternehmens vorbörslich kräftig zu. Das Unternehmen ist die erste US-Großbank, die in der neuen Bilanzsaison ihre Zahlen vorgelegt hat.