Münchener Rück Milliarden für eigene Aktien

Die Münchener Rück hält sich für stark genug, wieder Milliarden in den Rückkauf eigener Aktien zu stecken. Der weltgrößte Rückversicherer kündigte an, sein in der Finanzkrise auf Eis gelegtes Rückkaufprogramm wieder aufzunehmen.