Dax-Geflüster Die Unruhe der Bankmanager

Weil die gewünschte Stabilisierung des Finanzgeschäfts eine ungute Wendung für deutsche Geldhäuser zu nehmen droht, fürchten Experten einen Dämpfer für den Frankfurter Aktienmarkt. Das Gefeilsche der Staats- und Regierungschefs in Pittsburgh über die Zukunft des Finanzmarkts könnte zulasten der deutschen Anleger ausgehen.
Von Karsten Stumm
Entscheidende Debatte: Die Staats- und Regierungschefs der 20 wichtigsten Industrie- und Schwellenländer wollen die Finanzmarktregeln neu fassen

Entscheidende Debatte: Die Staats- und Regierungschefs der 20 wichtigsten Industrie- und Schwellenländer wollen die Finanzmarktregeln neu fassen

Foto: AFP
Mehr lesen über