US-Notenbank Konjunktur erholt sich langsam

Die Risiken für die US-Wirtschaft haben sich nach Einschätzung der US-Notenbank deutlich reduziert. Allerdings gibt es nach wie vor Probleme auf dem Arbeitsmarkt. Deswegen geht die Fed davon aus, dass die Erholung bis zum Jahresende lediglich langsam vorangeht. Noch sei die Konjunktur leicht zu verletzen, hieß es.