Neuer Großaktionär Katar hält schon 7 Prozent an Volkswagen

Das Emirat Katar hat bereits erste Aktien von Volkswagen erworben. Fast 7 Prozent der Anteile des Wolfsburger Konzerns halten die Scheichs schon. Die Großtransaktion von Volkswagen, Porsche und Katar wird also bereits in die Tat umgesetzt. Der Abschied der VW-Stammaktien aus dem Dax rückt näher.