Verkauf MLP zieht sich aus Auslandsgeschäft zurück

Der Finanzdienstleister MLP zieht sich aus dem Auslandsgeschäft zurück. Die Österreich-Tochter wird an den Konkurrenten Aragon verkauft, das Geschäft in den Niederlanden im Herbst eingestellt. MLP will sich künftig auf den "Kernmarkt" Deutschland konzentrieren.