Bilanzregeln Allianz droht mit Rückzug aus Aktien

Die Allianz tadelt die Vorschläge für die neuen internationalen Bilanzregeln. Sollten sie in der vorliegenden Form umgesetzt werden, droht der Versicherungskonzern mit dem Rückzug aus Aktien. Denn nach den Vorschlägen würden Aktieninvestments zu sehr hohen Schwankungen in den bilanziellen Ergebnissen führen. Und so etwas schätzt die Assekuranz gar nicht.