Umtauschanleihe Escada bessert Rettungsplan nach

Der Luxusmodekonzern Escada ist seinen Anleihegläubigern nochmals entgegengekommen, um sein Überleben zu sichern. Sie sollen für einen Verzicht auf 80 Prozent des Anleihewertes nun zusätzlich Escada-Aktien bekommen, um von der erhofften Kurserholung zu profitieren. Auch die Annahmefrist für das Umtauschangebot wurde verlängert.