Steuerreform Gewinne aus Gesellschaftsverkäufen befreit

Die am Mittwoch vom Bundeskabinett verabschiedete Steuerreform soll Unternehmen und Arbeitnehmer zwischen 2001 und 2005 um mehr als 44 Milliarden Mark entlasten. Beschlossen wurde auch die umstrittene Befreiung von Gewinnen aus dem Verkauf von Kapitalgesellschaften. Doch nicht geändert werden die ebenfalls umstrittenen Steuergrundsätze für Investmentfonds.